Käsefreaks Käseblog

Käse selber machen – Vom Quark über Camembert zu Blauschimmelkäse und mehr

Zweiter Versuch: Camembert

- 15. September 2012
Guten Morgen,
 
heute steigt der zweite Versuch der Camembert-Produktion – ich dokumentiere Schritt für Schritt:
 
Gestern Abend habe ich bereits den Säurewecker aus meinen tiefgekühlten „Eiswürfel“ hergestellt.
 

9.30 h 

3 Ltr. Milch, Kalziumchlorid, Lab bereitgestellt
 
 
Milch auf 30-31 Grad erhitzt, 5. Tr. Kalziumchlorid pro Liter eingerührt, 4 Tropfen Lab pro Liter in einen halben Glas Wasser vermischt und eingerührt – dann kommt der Säurewecker in den in gestern Abend ebenfalls die Schimmelkultur eingeweicht habe.
 
 
Und dann für ca. 3/4 Stunde in den vorgewärmten (30 Grad) Backofen stellen. Immer schön die Temperatur beobachten, dass sie nicht höher oder kälter wird.

10.45 h

Oh je oh je….. Der Bruch wird nicht…. oder bin ich nur zu ungeduldig? Das letzte Mal hat es ja auch länger gedauert als in der einschlägigen Literatur angegeben.

11.15 h

noch nicht….

12.10 h

 
 
Der Bruch ist leider noch nicht so stabil wie er sein soll. Ich habe ihn trotzdem geschnitten und für eine weitere halbe Stunde zurück in den Ofen gestellt. 

12.30 h 

Versuch abgebrochen – Bruch ist nichts geworden
 
Masse kommt in Förmchen, die mit Käsetuch ausgelegt sind. Mal sehen, was passiert, wenn die Molke abgelaufen ist.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s