Käsefreaks Käseblog

Käse selber machen – Vom Quark über Camembert zu Blauschimmelkäse und mehr

Fortschritt: Erster Versuch

- 17. September 2012
Heute früh hatten die beiden ersten Camemberts einen wunderschönen Schimmel entwickelt.
 
 
 
Aus Platzmangel im kleinen Kühlschrank musste ich kreativ werden…. Luft sollen sie ja bekommen von oben und unten, seitlich auch. Für eine höhere Luftfeuchtigkeit wäre Wasser in der Nähe aber ohne Kontakt zu den Käsen perfekt…
 
Problem gelöst: Käseform mit Löcher und Füsschen in Plastikschüssel – dort etwas Wasser rein…. Käse rein – wer sagt, dass sie liegen müssen? 
 
 
Jetzt hat sich ein so schöner Schimmel entwickelt, dass sie heute Abend schon eingepackt und in den großen Kühlschrank zum Reifen bei 8 Grad gekommen sind. Wenn man im Internet guckt, wird oft geschildert, dass die Käse zu warm gereift sind und deshalb innen flüssig sind. Mal sehen, ob mir das erspart bleibt.
 
 
 
Bin gespannt, wie es weiter geht.
 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s