Käsefreaks Käseblog

Käse selber machen – Vom Quark über Camembert zu Blauschimmelkäse und mehr

Anschnitt Camembertproduktion 3

- 6. Oktober 2012
Heute habe ich die nächste Produktion angeschnitten.
 
Seht, wie mein Käse aussieht:

Ich würde sagen, der braucht noch 2 Tage und kann dann mit in den Odenwald zur Probeverkostung. Nur leider vermisse ich einen. Ich habe die Käse ja nummeriert im Kühlschrank in einen kleinen Korb liegen und dort finde ich nur 1 großen und 2 kleine….. Wo ist der zweite große? Jetzt stell ich mal den Kühlschrank auf den Kopf !
 
Geschmacklich würde ich sagen, etwas weniger salzig und noch nicht ganz reif – aber auf alle Fälle lecker !
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s