Käsefreaks Käseblog

Käse selber machen – Vom Quark über Camembert zu Blauschimmelkäse und mehr

Erfahrung Weinkühlschrank

- 12. Oktober 2012
So, jetzt habe ich den Weinkühlschrank lange genug um einen kleinen Erfahrungsbericht schreiben zu können.
 
Er hält definitiv gradgenau die Temperatur – das ist ein großer Pluspunkt. Dadurch muss halt der Lüfter/Kühlung ständig anspringen – zwar nur kurz, aber wirklich regelmäßig ständig oft. Ihr wisst, was ich meine.
 
Am Besten steht der Kühlschrank in einer Umgebung, die nicht viel höher ist als die Temperatur, die er erreichen soll. Bei mir zieht er morgen ins Gästezimmer um. Der Lüfter ist halt auch relativ laut. Ertragbar, aber fürs Schlafzimmer oder Wohnzimmer ungeeignet.
 
Nun ist mein Kühlschrank  zwar 1 Meter hoch, aber nur zwei Weinflaschen breit. Dadurch passt nicht allzuviel rein. Zwar hat er oben zwei und unten sechs Einschubgitter – aber ich habe noch keine passenden Dose „Tubber“Schüsseln gefunden…. Heut bei Real hab ich vier erstanden – aber irgendwie gehen die doch nicht rein. Muss ich morgen bei Tageslicht probieren. Ansonsten muss ich weiter suchen.
 
Der Blauschimmelkäse passt rein – aber wenn ich morgen die gleiche Menge Camembert herstellen wirds eng.
 
Das Problem löse ich morgen…..
 
 
Advertisements

One response to “Erfahrung Weinkühlschrank

  1. Sennerin sagt:

    Hallo, Käsefreak, ich komm noch mal zur Luftfeuchtigkeit im Wein/Käsekühlschrank. Wie hoch ist diese bei Deinem Gerät? Viele Grüße Sennerein

    ________

    Hallo Sennerin,
    also ich hab die Käse in einer Schüssel – unten etwas Salzwasser drin und oben auf einem Gitter die Käse. Die Luftfeuchtigkeit ist so ca. 80 mal auch mehr %. Denke das reicht….. Zu feucht ist ja auch nix sonst fühlt sich anderer Schimmel wohl.

    Ich mache heute Camembert und da sieht man ja recht schnell ob es ausreicht um ihn reifen zu lassen. Beim Blauschimmelkäse ist noch kein Schimmel zu sehen….. weiß aber auch nicht, wie lange der genau braucht.

    Lg
    Käsefreak

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s