Käsefreaks Käseblog

Käse selber machen – Vom Quark über Camembert zu Blauschimmelkäse und mehr

St. Neclaire

- 13. August 2013
Heute früh waren noch 3 Liter Milch übrig – diese habe ich zu St. Neclaire verarbeitet. (Gestern Abend habe ich noch aus 2 ltr. Mozzarella hergestellt – dazu das nächste Mal mehr Infos)
 
Dazu muss der Buch auf Weizenkorngrösse gebrochen werden. Mit meinem großen Schneebesen klappt das prima.
 
image 
 
image
 
 
Der Bruch wird dann in Formen gefüllt und mehr oder weniger durch Eigengewicht bzw. hier durch Wasser gepresst. Nach einer Stunde entnehmen, salzen, wenden – nach 12 Stunden nochmals und dann nach 12 Stunden nochmal. Jedesmal wird gesalzen…
wpid-2013-08-13-19.54.27.jpg
 
Jetzt heißt es warten bis morgen früh !
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s